i Handball

Die Azzurre feierten zum Auftakt drei Siege in Folge

Beachhandball-EM: Prünster und Niederwieser mit Italien im Viertelfinale

Besser hätte der erste Turniertag bei der Europameisterschaft der Beachhandballerinnen in Lloret de Mar (Spanien) nicht verlaufen können: Italien steht nach drei Siegen bereits im Viertelfinale.

Die Azzurre besiegten am Dienstag Polen (2:0), Serbien (2:0) und Russland (2:1), ehe der Einzug in die nächste Runde bereits feststand. Am Mittwoch warten auf die Italienerinnen mit Europameister Ungarn und Deutschland allerdings zwei wahre Mammutaufgaben.

Im italienischen Aufgebot stehen auch die beiden Südtiroler Handballerinnen Monika Prünster und Anika Niederweiser. Sie zählen zu den absoluten Leistungsträgerinnen im Team.


Autor: sportnews

Empfehlungen

Kommentare (0)

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..

© 2019 Sportnews - IT00853870210