i Handball

Merans Handballer sind bereit für die neue Saison. © sp

„Black Devils“ haben ein großes Ziel

Alperia Meran hat künftig mit Anton Laursen nicht nur den größten Spieler der Serie A Gold in seinen Reihen, sondern mit dem 2,13 m großen Dänen auch ein großes Ziel: Die „Black Devils“ wollen im Play-off der besten 4 Teams ab Samstag um den Titel spielen.

Bei der Mannschaftsvorstellung bei einem der großen Sponsoren (Röfix) des Klubs in Partschins blickte man am Montag in viele neue Gesichter. 8 Spieler haben den Klub verlassen, ein Sextett ist gekommen. Und das Trainerteam um Chef Jürgen Prantner ist neu aufgestellt.

Schlagwörter: Handball Meran Serie A

Empfehlungen

Kommentare (0)

Bestätigen Sie den Aktivierungslink in unserer E-Mail, um Ihr Konto zu verifizieren und Kommentare zu schreiben.
Aktivierungslink erneut senden
Vervollständigen Sie Ihre Daten: Die Eingabe von Adresse, Ort, PLZ & Telefon ist verpflichtend, um einen Kommentar absenden zu können.
Profil bearbeiten

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen.

© 2022 First Avenue GmbH