i Handball

Die Handballer aus Eppan haben den SSV Brixen zu Gast

Eppan und Brixen wollen sich mit Derbysieg verabschieden

Am Wochenende wird in der Zwischenrunde der Serie A der fünfte Spieltag ausgetragen. Für die Handball Löwen Eppan und den SSV Brixen ist es der Saisonkehraus.

Die beiden Südtiroler Teams treffen im direkten Duell aufeinander. Sowohl die Überetscher, als auch die Domstädter wollen sich mit einem Erfolgserlebnis in die Sommerpause verabschieden. Brixen peilt zum Abschluss den dritten Sieg in Folge an, während Eppan mit einem vollen Punktgewinn noch am Lokalrivalen vorbeiziehen will.

In der Qualifikationsgruppe für die Playoff-Runden steht am Samstag hingegen der vorletzte Spieltag am Programm. Der SSV Bozen kann mit einem Heimsieg gegen Rekordmeister Triest Platz eins unter Dach und Fach bringen. Meran hingegen könnte mit einem Sieg gegen Pressano zu den Trentinern aufschließen und sich somit wieder ins Rennen um die Playoff-Plätze bringen.


Serie A - Die Spiele von Samstag, 8. April

Poule Playoff
SSV Bozen Loacker - Pallamano Principe Trieste (19 Uhr)
Pallamano Pressano - SC Meran Alperia (20.30 Uhr)

Poule Playout
Handball Löwen Eppan - SSV Brixen Forst (19 Uhr)
Metallsider Mezzocorona - Musile (20 Uhr)
Cassano Magnago - Malo (20.30 Uhr)


Die Tabellen:

Poule Playoff
1. Bozen 16 Punkte
2. Pressano 12
3. Meran 9
4. Triest 5

Poule Playout
1. Cassano 19 Punkte
2. Malo 16
3. Brixen 14
4. Eppan 12
5. Mezzocorona 5
6. Musile 0


Autor: sportnews

Empfehlungen

Kommentare (0)

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..

© 2019 Sportnews - IT00853870210