i Handball

Nationalspielerin Giada Babbo kassierte mit Brixen eine Heimniederlage. © figh/Eheim

Klare Niederlage für Brixen

Die Handballerinnen des SSV Brixen haben im letzten Heimspiel der Vorrunde eine klare Niederlage kassiert.

Die ersatzgeschwächten Brixnerinnen verloren gegen den Tabellen-5. Mestrino mit 23:29. Dabei führten die Domstädterinnen nach einer Viertelstunde mit 10:6. In der Folge taten sie sich dann schwer – auch, weil die erste Aufstellung quasi durchspielen musste.


Damit konnte die Mannschaft von Hubert Nössing den 3. Tabellenplatz nicht fixieren. Wenn der Tabellenvierte Erice seine beiden verbleibenden Spiele gewinnt, muss Brixen am 28. April im Nachholspiel in Cingoli zumindest einen Zähler holen, um vor dem Playoff Rang 3 zu verteidigen.

SPGUVTVP
1. Salerno221921682:46540
2. Oderzo221813577:49837
3. SSV Brixen231625647:51934
4. Erice231625640:52934
5. Mestrino221336546:45629
6. Pontinia201226507:44226
7. Ariosto Ferrara211029554:56522
8. Malo239014540:61318
9. Cassano Magnago227015511:56514
10. Cellini Padova224117531:6589
11. Leno224117471:6079
12. Nuoro202216463:5696
13. Cingoli202018406:5894

Empfehlungen

Kommentare (0)

Bestätigen Sie den Aktivierungslink in unserer E-Mail, um Ihr Konto zu verifizieren und Kommentare zu schreiben.

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen.

© 2021 Sportnews - IT00853870210