i Männer

Der SSV Bozen um Gianluca Dapiran muss am Samstag in Cingoli ran. © SSV Bozen Handball

Bozen vor Pflichtaufgabe gegen Cingoli – Brixen will Führung verteidigen

Für die Handballer des SSV Bozen geht es im 8. Spieltag der Meisterrunde der Serie A-1 nach Cingoli. Im Spiel gegen den Letzten der Runde (0 Punkte) ist ein Sieg fest eingeplant.

Die Bozner Handballer treten am Samstagabend in Cingoli an. Ein Sieg ist beim Tabellenschlusslicht ist dabei unbedingt notwendig, will man im Rennen um die Meisterschaft noch mitreden. Die punktegleichen Tabellenführer Conversano und Pressano treffen im direkten Duell aufeinander,

In der Aufstiegsrunde muss der Spitzenreiter SSV Brixen in Padova ran: Gegen Arcobaleno Oriago-Padova wollen die Brixner ihre Tabellenführung verteidigen. Verfolger Triest spiel auswärts gegen Metelli Cologne.

Spieltag der Meisterrunde:
Samstag, 21. April


Cingoli – Bozen (18 Uhr)
Conversano – Pressano (19:30 Uhr)
Bologna United – Junior Fasano (21 Uhr)

Spieltag der Aufstiegsrunde:
Samstag, 21. April


Fondi – Teamnetwork Albatro (19 Uhr)
Arcobaleno Oriago-Padova – Brixen (19:30 Uhr)
Metelli Cologne – Triest (20:45 Uhr)

Autor: fab

Empfehlungen

© 2020 Sportnews - IT00853870210