m Klettern

Jugend-Europameister Filip Schenk (Foto: AVS)

Filip Schenk ist Jugend-Europameister 2017

Filip Schenk (AVS Brixen) holte sich am Wochenende einen weiteren wichtigen Titel in seiner jungen Sportkarriere: Der 17-Jährige wurde Jugend-Europameister im Schwierigkeitsklettern.

Die Erfolgsserie von Filip Schenk reißt nicht ab. Nach den zwei Titeln bei den Jugend-Weltmeisterschaften in Innsbruck der Grödner nun auch Jugend-Europameister Lead.

Bei den Jugendeuropameisterschaften im Vorstiegs- und Speedklettern in Perm in Russlandgewann der Teenager souverän den Vorstiegswettkampf. Er lag von Beginn an in Führung und bauteseinen Vorsprung im Finale weiter aus. Zweiter wurde der Franzose Nathan Martin, Dritter sein Landsmann Sam Avezou.

Filip Schenk gewann mit großem Punktevorsprung auch die Jugend-Gesamtwertung.

Weitere Medaillenränge für die italienische Jugend-Nationalmannschaft waren der dritte Platz von Davide Marco Colombo (Brianza) in der Jugend B (U 16). Im Speed Bewerb siegte Giorgia Strazieri aus Verona in der Jugend B (U 16) und Gian Luca Zodda (Sassuolo) wurde bei den Junioren Dritter.


Autor: sportnews

Kommentare ( ... )

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..