p Leichtathletik

Antonio Infantino startet bei der Mannschafts-EM in Polen

2 Bozner gehen bei Mannschafts-EM auf Medaillenjagd

Der italienische Nationaltrainer Antonio La Torre ha die Einberufungen für die Mannschafts-Europameisterschaft im polnischen Bydgoszcz (9. bis 11. August) bekanntgegeben.

54 Azzurri werden bei den Titelkämpfen in Polen an den Start gehen, 27 Herren und 27 Damen. Im Herren-Team stehen auch die beiden Aushängeschilder vom Athletic Club 96 Bozen, Antonio Infantino und Brayan Lopez.

Sprint-Ass Infantino, der in London lebt, ließ erst am vorigen Wochenende in Brixen bei der Italienmeisterschaft der allgemeinen Klasse aufhorchen. Infantino kürte sich sowohl über 200 m (20.84 Sekunden) als auch mit der 4x100-m-Staffel zum Italienmeister. 400-m-Läufer Lopez aus dem Piemont, der bereits bei der U23-EM im schwedischen Gävle Mitte Juli Bronze gewann, wurde in Brixen über 400 m Dritter.

Die beiden Top-Läufer des Bozner Vereins werden in Bydgoszcz in der 4x100 bzw. 4x400-m-Staffel eingesetzt.

Autor: pm

Empfehlungen

Kommentare (0)

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..

© 2020 Sportnews - IT00853870210