p Leichtathletik

Bei Olympia holte er Doppelgold. © ANSA / CIRO FUSCO

Ein Olympiasieger urlaubt in Gröden

Bei den Olympischen Sommerspielen in Tokio wurde er der Sprint-Held der Azzurri. Derzeit erholt sich Marcell Jacobs mit seiner Frau einige Tage in Gröden.

Bei den Olympischen Spielen 2021 in Tokio lief Jacobs im Finale mit neuem europäischen Rekord von 9,80 Sekunden sensationell zu Olympiagold über 100 Meter. Später holte er noch Gold mit der azurblauen Staffel.


Derzeit urlaubt Jacobs in St. Ulrich in Gröden, gemeinsam mit seiner Lebensgefährtin Nicole Daza. Im sozialen Netzwerk Instagram etwa postete das Paar mehrere Fotos aus Gröden. Der erste europäische 100-Meter-Olympiasieger seit 1992 und die Influencerin verzichten dabei freilich auch im Urlaub nicht auf regelmäßiges Training.

Empfehlungen

Kommentare (0)

Bestätigen Sie den Aktivierungslink in unserer E-Mail, um Ihr Konto zu verifizieren und Kommentare zu schreiben.
Aktivierungslink erneut senden
Vervollständigen Sie Ihre Daten: Die Eingabe von Adresse, Ort, PLZ & Telefon ist verpflichtend, um einen Kommentar absenden zu können.
Profil bearbeiten

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen.

© 2022 First Avenue GmbH