p Leichtathletik

Filippo Tortu blieb als erster „Azzurro“ über 100 m unter 10 Sekunden © FIDAL

Italiener Tortu mit Fabel-Rekord über 100 Meter

Der 22. Juni 2018 geht als historischer Tag in die italienische Leichtathletik-Geschichte ein: Sprint-Ass Filippo Tortu lief in Madrid die 100 Meter unter 10 Sekunden und blieb damit als erster „Azzurro“ der Geschichte unter der magischen Schallmauer.

Autor: sn

Empfehlungen

Kommentare (0)

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..

© 2021 Sportnews - IT00853870210