p Leichtathletik

Nathalie Kofler hat bei der U18-EM in Györ das Finale erreicht.

Nathalie Kofler steht im Stabhochsprung-Finale der U18-EM

Nathalie Kofler hat sich am Donnerstagabend bei der U18-Leichtathletik-Europameisterschaft im ungarischen Györ für das Stabhochsprung-Finale qualifiziert. Die 17-jährige Lananerin übersprang dabei starke 3,80 Meter.

Somit zieht Kofler ins Finale der besten 13 Stabhochspringerinnen ein, das am Samstag um 17.05 Uhr ausgetragen wird. Kofler, die als einzige Südtirolerin nach Györ gereist ist, stieg bei 3.40 m ein und übersprang danach, immer gleich mit dem ersten Versuch, 3.60 m, 3.70 m und 3.80 m.

Bereits vor etwas mehr als einem Monat stellte die Athletin des SV Lana beim Brixia Meeting in Brixen mit 3.80 m eine neue italienische U18-Jahresbestmarke und einen neuen Landesrekord auf.

Die 13 qualifizierten Stabhochspringerinnen für das Finale in Györ (Ungarn)

1. Emma Brentel (FRA) 3.80 m
2. Hedda Kjölberg Hauge (POL) 3.80
3. Krystsina Kantasavienka (BLR) 3.80
4. Nathalie Kofler (ITA/Lana) 3.80
5. Karolina Wejman (POL) 3.80
6. Sandra Alvero (SWE) 3.80
7. Ana Maria Chacòn (ESP) 3.80
8. Elina Giallurachis (FRA) 3.80
9. Jade Smith-Spencer (GBR) 3.80
10. Leni Wildgrube (GER) 3.80
11. Victoria Kalitta (POL) 3.80
12. Marleen Mülla (EST) 3.80
13. Sarah Franziska Vogel (GER) 3.80

Autor: pm

Empfehlungen

Kommentare (0)

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..

© 2020 Sportnews - IT00853870210