5 Formel 1

Defekt im Q1: Lewis Hamilton © APA/afp / ANDREJ ISAKOVIC

Hamilton mit Hydraulikschaden im Qualifying out

Riesenpech für Formel-1-Weltmeister Lewis Hamilton im Qualifying zum Großen Preis von Deutschland am Samstag in Hockenheim.

Riesenpech hatte Weltmeister Lewis Hamilton: Im Q1 streikte die Hydraulik an Hamiltons Mercedes, zu dem Zeitpunkt war der Brite mit einer Bestzeit von 1:13,012 Minuten Fünfter. Zum Q2 konnte er nicht mehr antreten.

Damit beendet Hamilton das Qualifying auf Platz 14. Sollte an Hamiltons Auto allerdings noch das Getriebe gewechselt werden müssen, stünde der viermalige Weltmeister beim Start am Sonntag (15.10 Uhr) als 19. in der letzten Reihe.

Autor: sid

Empfehlungen

Kommentare (0)

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..

© 2020 Sportnews - IT00853870210