5 Formel 1

Motorwechsel bei Ferrari-Pilot Charles Leclerc © SID / Behrouz MEHRI

Leclerc wird in Sao Paulo zurückversetzt

Ferrari-Pilot Charles Leclerc wird in der Startaufstellung des Formel-1-Grand-Prix in Sao Paulo (Sonntag, 18.10 Uhr MEZ) zurückversetzt. Dem Boliden des 22 Jahre alten Monegassen wird ein neuer Motor eingesetzt. Das teilte die Scuderia am Dienstag mit.

Schlagwörter: Motorsport

Empfehlungen

Kommentare (0)

Bestätigen Sie den Aktivierungslink in unserer E-Mail, um Ihr Konto zu verifizieren und Kommentare zu schreiben.

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen.

© 2021 Sportnews - IT00853870210