5 Formel 1

Seinen Humor hat Sebastian Vettel nicht verloren. © APA/afp / KIYOSHI OTA

Vettel und das skurrile Problem zwischen den Beinen

Im WM-Kampf gegen Lewis Hamilton musste Sebastian Vettel eine Niederlage einstecken – seinen Sinn für Humor hat er aber nicht verloren.

Im zweiten Training von Sao Paulo hatte der Deutsche nach dem Start Probleme und meldete sich bei der Box via Funk: „Zwischen meinen Beinen hängt da etwas Loses. Also abgesehen von dem Offensichtlichen. Da baumelt etwas zwischen meinen Füßen.“

Vettels Kollegen in der Box konnten sich ein Schmunzeln nicht verkneifen. „Okay, verstanden“, lautet die Antwort. Vettel aber legte nach: „Ja, irgendwo da bei meinen Füßen. Ich wäre stolz, wenn es das wäre, was ihr denkt. Aber das ist es nicht.“ In der Box angekommen, wird das Problem natürlich schleunigst behoben.

Das Ding zwischen seinen Beinen war übrigens eine Schraube, die ins Cockpit geflogen war. „Als ich es gesagt habe, habe ich mir schon gedacht, dass das falsch verstanden werden könnte. Ich fand es dann selber witzig“, erklärte Vettel seinen Spruch gegenüber der „ Bild “. Das Training schloss der Ferrari-Star übrigens an dritter Stelle ab.


Autor: det

Kommentare ( ... )

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..

© 2018 Sportnews - IT00853870210