s Moto GP

Jack Miller (vorne) und Fabio Quartararo führten die längste Zeit das Fahrerfeld an: Am Ende rutschte letzterer bis auf Platz 13 zurück. © APA/afp / PIERRE-PHILIPPE MARCOU

Ducati-Double in Jerez: Miller vor Bagnaia, Quartararo abgeschlagen

Beim Grand Prix in Spanien jubelt Australien – und Italien. Jack Miller hat sich in Jerez auf seiner Ducati vor Teamkollege Francesco Bagnaia und dem Japaner Takaaki Nakagami durchgesetzt. Vorjahressieger und Pole-Starter Fabio Quartararo wurde abgeschlagener 13. .

Schlagwörter: Motorsport

Empfehlungen

Kommentare (0)

Bestätigen Sie den Aktivierungslink in unserer E-Mail, um Ihr Konto zu verifizieren und Kommentare zu schreiben.
Aktivierungslink erneut senden
Vervollständigen Sie Ihre Daten: Die Eingabe von Adresse, Ort, PLZ & Telefon ist verpflichtend, um einen Kommentar absenden zu können.
Profil bearbeiten

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen.

© 2022 First Avenue GmbH