s Moto GP

Niki Tuuli verliert nach Sturz einen Teil seines Fingers © PIXATHLON/SID

Moto2-Pilot Tuuli verliert Teil seines Fingers

Beim finnischen Motorrad-Piloten Niki Tuuli musste nach einem Sturz im Qualifying zum Großen Preis der Niederlande in Assen ein Teil eines Fingers an der linken Hand amputiert werden.

Autor: sid

Empfehlungen

Kommentare (0)

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..

© 2021 Sportnews - IT00853870210