s Moto GP

Nicht zu stoppen: Marc Marquez © SID / JUAN MABROMATA

Zehnter MotoGP-Sieg in Serie: Marquez bleibt König der USA

Weltmeister Marc Marquez hat auch beim zehnten MotoGP-Start in den USA triumphiert und seine sensationelle Erfolgsserie ausgebaut. Der Honda-Pilot aus Spanien gewann den Großen Preis von Amerika in Austin/Texas klar vor seinem Landsmann Maverick Vinales (Yamaha) und den Italienern Andrea Iannone (Suzuki) und Valentino Rossi (Yamaha), Marquez fuhr in einer eigenen Liga.

Autor: sid/dpa

Empfehlungen

Kommentare (0)

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..

© 2020 Sportnews - IT00853870210