C Motorsport

Valentino Rossi fliegt nach Valencia © SID / JAVIER SORIANO

Negativer Corona-Test: Rossi vor MotoGP-Comeback

Der neunmalige Motorrad-Weltmeister Valentino Rossi (Italien) steht nach einem negativen Coronatest vor dem Comeback in der MotoGP. Das gab Rossis Rennstall Yamaha am Donnerstag bekannt.

„Rossi wird diese Gelegenheit nutzen, um heute Abend nach Valencia zu fliegen. Morgen wird er einen zweiten PCR-Test machen, und wenn das Ergebnis erneut negativ ausfällt, kann er zum Yamaha MotoGP-Team stoßen und am Wochenende am Gran Premio de Europa teilnehmen“, hieß es in dem Statement.


Für den Fall eines erneut positiven Testergebnisses steht Garrett Gerloff (USA) als Back-up parat. Nach seiner Coronavirus-Infektion hatte "The Doctor" die vergangenen beiden Rennen in Alcaniz verpasst.

Autor: sid

Empfehlungen

© 2021 Sportnews - IT00853870210