Wahnsinn bei Tempo 100: Bike gekapert und Gegner verprügelt

In der Costa Ricanischen Motorradmeisterschaft haben sich vor kurzem verrückte, lebensgefährliche Szenen abgespielt: Jorge Martínez sprang seinem Rivalen Marion Calvo mitten im Rennen aufs Motorrad, bremste ihn und donnerte ihm eine Rechte gegen den Kopf. Nun wurden beide Fahrer für ihr gefährliches Verhalten für zwei Jahre gesperrt.

Empfehlungen

Kommentare (1)

Bestätigen Sie den Aktivierungslink in unserer E-Mail, um Ihr Konto zu verifizieren und Kommentare zu schreiben.

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen.

Erik Cartman [melden]

Ich möchte gern fragen ob sich jemand von der Redaktion das Video überhaupt angesehen hat, denn dann würde man merken dass man das kein Kapern nennen kann! Und dann soll man mal den Medien Glaubwürdigkeit schenken. Schlecht.

25.03.2019 16:55

© 2021 Sportnews - IT00853870210
//add embeds for inline videos