u Mountainbike

Eva Lechner (Foto: Maxime Schmid/Ego-Promotion)

Eva Lechner schrammt in Gränichen knapp am Podest vorbei

In Gränichen in der Schweiz ging heute die vierte Etappe des BMC Racing Cups über die Bühne.

Im Open-Rennen der Damen war Jolanda Neff das Maß aller Dinge und siegte mit über fünf Minuten Vorsprung vor der Deutschen Sabine Spitz und ihrer Landsfrau Kathrin Stirnemann. Unmittelbar dahinter belegte die Eppanerin Eva Lechner Platz vier, die einen Platz am Podest um lediglich vier Sekunden verpasste.


Greta Seiwald 10. bei den Juniorinnen


Im Rennen der Juniorinnen, das gleichzeitig als vierte Etappe des Junioren-Europacups gewertet wurde, belegte die Gsieserin Greta Seiwald unterdessen den zehnten Rang. Der Sieg ging an die Schweizerin Nicole Koller.


Ergebnisse BMC Racing Cup in Gränichen (SUI):

Damen Open
1. Jolanda Neff (Stöckli Pro Team)
2. Sabine Spitz (Sabine Spitz Pro MTB) +5.32,1
3. Kathrin Stirnemann (Haibike Ötztal Pro Team) +5.39,3
4. Eva Lechner (Team Colnago Südtirol) +5.43,3
5. Esther Süss (Wheeler iXS Team) +6.13,3

Juniorinnen
1. Nicole Koller (Towersports VC Eschenbach) 1:04.38 Stunden
2. Sina Frei (jb Felt Team) +0.37,2
3. Antonia Daubermann (GER) +1:06,2
4. Anna Saier (Lexware Mountainbike Team) +4.02,9
5. Martina Berta (ITA) +4.38,8
6. Anna Spielmann (Haibike Ötztal Pro Team) +5.17,4
7. Jana Czeczinkarova (Sram Mitas Trek) +5.24,1
8. Felicitas Geiger (GER) +5.29,6
9. Aline Seitz (Pamo Racing/RC Gränichen) +5.29,9
10. Greta Seiwald (ITA/Gsies) +6.22,9


Autor: sportnews

Kommentare ( ... )

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..

© 2018 Sportnews - IT00853870210