u Mountainbike

Kate Courtney hat in Nove Mesto gewonnen.

Nove Mesto: Lechner bei Courtney-Sieg weit hinten

Die Eppaner Mountainbikerin hat es beim Weltcup im tschechischen Nove Mesto knapp unter die Top-20 geschafft. Den Sieg schnappte sich die US-Amerikanerin Kate Courtney.

Der angepeilte Weg zurück an die Weltspitze scheint für Eva Lechner noch ein langer zu sein. Die Eppanerin landete in Nove Mesto auf dem 20. Rang, den sich die Südtirolerin im Zielsprint gegen die Estin Janika Loiv sicherte. Mit den vorderen Rängen hatte Lechner während des gesamten Rennens wenig zu tun. Beste Azzurra in Nove Mesto war Chiara Teocchi (Platz 19).

Den Sieg beim Weltcup in Tschechien sicherte sich Karte Courtney. Die 24-jährige US-Amerikanerin, die im Gesamtweltcup hinter Jolanda Neff auf dem 2. Rang liegt, siegte vor der Australierin Rebecca McConnell und Haley Smith (Kanada). Die Gesamt-Weltcupführende Neff aus der Schweiz belegte den 8. Platz. Lechner ist Gesamt-31.

Autor: cst

Empfehlungen

Kommentare (0)

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..

© 2019 Sportnews - IT00853870210