u Mountainbike

Zielsprint nach 90 Kilometern: Urs Huber (l.) jubelt

Schweiz dominiert Ortler Bike Marathon

Ganz im Zeichen der Eidgenossen stand der Ortler Bike Marathon am Samstag im Obervinschgau. 3 der 4 möglichen Siege gingen an die Biker aus der Schweiz.

Urs Huber (SUI) setzte sich auf der langen Strecke (91km/3000Hm) durch, nach einem langen und harten Kampf im Zielsprint gegen die Kolumbianer Hector Leonardo Paez Leon und Diego Alfonso Arias Cuervo durch. Bei den Damen fuhr Esther Süss (SUI) einen ungefährdeten Sieg ein, die Schweizerin sicherte sich bereits die letzten 2 Ausgaben des Ortler Bike Marathon. Auf den Rängen 2 und 3 landeten Janine Schneider (GER) und Vera Adrian (SUI).

Auf der 51km-Distanz gewann der Deutsche Dominik Schwaiger, bei den Damen ging der Sieg an Alexandra Lehmann aus der Schweiz, Marina Ilmer aus Kastelbell/Tschars wurde Dritte.

Ergebnisse Ortler Bike Marathon 2019

Damen 51km

Pos.NameLandZeit
1.Alexandra LehmannSUI2:30,28 Stunden
2.Letizia StrimerSUI2:31,06
3.Marina IlmerKastelbell/Tschars2:33,01


Herren 51km
Pos.NameLandZeit
1.Dominik SchwaigerGER2:06,55 Stunden
2.Wolfgang MayerGER2:07,57
3.Livio CamenzindSUI2:10,24


Damen 90km
Pos.NameLandZeit
1.Esther SüssSUI4:33,57 Stunden
2.Janine SchneiderGER4:40,41
3.Vera AdrianSUI4:41,16


Herren 90km
Pos.NameLandZeit
1.Urs HuberSUI3:39,42 Stunden
2.Hector Leonardo Paez LeonCOL3:39,42
3.Diego Alfonso Arias CuervoCOL3:39,42

Autor: zor

Empfehlungen

Kommentare (0)

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..

© 2020 Sportnews - IT00853870210