u Mountainbike

Gerhard Kerschbaumer kommt in einer starken Verfassung zum Weltcup ins Trentino. © am

Weltcup vor der Haustür

Wenn am Wochenende in Commezzadura am Sulzberg im Trentino der Mountainbike-Weltcup ansteht, dann haben es die Südtiroler Athleten und Zuschauer nicht weit.

Empfehlungen

Kommentare (0)

Bestätigen Sie den Aktivierungslink in unserer E-Mail, um Ihr Konto zu verifizieren und Kommentare zu schreiben.

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen.

© 2021 Sportnews - IT00853870210