E Rennrad

Nacer Bouhanni musste aufgeben. © APA/afp / JORGE GUERRERO

Auch Bouhanni bei Tour de France draußen

Tour-de-France-Rekordhalter Mark Cavendish hat bei der 108. Ausgabe der Tour de France wieder einen Gegner weniger.

Auf der 15. Etappe von Céret nach Andorra la Vella (191,3 Kilometer) gab am Sonntag Sprinter Nacer Bouhanni auf, nachdem er zuvor abgehängt dem Feld hinterherfuhr. Der 30 Jahre alte Franzose vom Team Arkéa-Samsic hat bei der diesjährigen Tour bereits die Plätze zwei, drei, drei und vier eingefahren.


Am Mont Ventoux in dieser Woche zeigten Videos von Zuschauern, wie sich Bouhanni teilweise vom Wagen ziehen ließ. Der Brite Cavendish hatte am Freitag den 34. Etappensieg bei der Tour eingefahren und damit mit Radsportlegende Eddy Merckx gleichgezogen. In Libourne (Freitag) und in Paris (Sonntag) dürfte es zwei weitere Chancen für die Sprinter geben.

Empfehlungen

Kommentare (0)

Bestätigen Sie den Aktivierungslink in unserer E-Mail, um Ihr Konto zu verifizieren und Kommentare zu schreiben.

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen.

© 2021 Sportnews - IT00853870210
//add embeds for inline videos