D Reitsport

In Meran hat die Sommersaison begonnen. © © FOTO PRESS ARIGOSSI 2020

Auftakt der Sommersaison: World Speed gewinnt das Hauptrennen

Einen tschechischen Erfolg brachte vor zahlreichem Publikum das Hauptrennen des 1. Renntages der Sommersaison. World Speed aus dem Training von Altmeister Josef Vana setzte sich im Jagdrennen um den Preis Alpha Two durch.

Der von Jan Kratochvil gerittene Wallach setzte sich in der Zielkurve an die Spitze und hielt dann Brienne Di Tarth (G. Agus) aus dem Rennstall von Christian Troger sicher in Schach.


Die Farben des Rennstalles von Christian Troger siegten im Hürdenrennen um den Preis Weltkulturerbe. Am Ende eines schnellen Rennens setzte sich Saint Julien (G. Agus) aus dem Rennstall des Lanaer Unternehmers nach dem Sprung der Schlusshürde vom lange Zeit führenden Bukhari (P. Slozil) ab und siegte sicher vor diesem. Platz 3 sicherte sich mit einem guten Finish Starman aus dem Rennstall Aichner.

Weitere Tagessiege fielen an Determination, King’s Rock und Jackson.

Autor: pm

Empfehlungen

Kommentare (0)

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..

© 2021 Sportnews - IT00853870210