Q Sport Mix

Nord- und Südkorea erwägen gemeinsame Olympische Spiele © SID / Anthony WALLACE

Nord- und Südkorea erwägen Olympia-Bewerbung

Die Annäherung von Nord- und Südkorea soll offenbar auch im Sport vorangetrieben werden. Im Anschluss an ihre Gipfelgespräche in Pjöngjang gaben Südkoreas Präsident Moon Jae-in und Nordkoreas Machthaber Kim Jong Un bekannt, dass beide Seiten an einer gemeinsamen Bewerbung für die Olympischen Spiele 2032 arbeiten werden.

Empfehlungen

Kommentare (0)

Bestätigen Sie den Aktivierungslink in unserer E-Mail, um Ihr Konto zu verifizieren und Kommentare zu schreiben.
Aktivierungslink erneut senden
Vervollständigen Sie Ihre Daten: Die Eingabe von Adresse, Ort, PLZ & Telefon ist verpflichtend, um einen Kommentar absenden zu können.
Profil bearbeiten

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen.

© 2022 First Avenue GmbH