R Sportschießen

Nichts zu holen im Dreistellungskampf: Petra Zublasing. © Wolfgang Schreiber

WM-Dreistellungskampf: Nichts zu holen für die Südtirolerinnen

Bei der Weltmeisterschaft der Sportschützen in Changwon (Südkorea) war für die Südtirolerinnen im Dreistellungskampf in der Qualifikation Endstation. Sowohl Barbara Gambaro als auch Petra Zublasing kamen nicht in Reichweite einer Final-Qualifikation.

Empfehlungen

Kommentare (0)

Bestätigen Sie den Aktivierungslink in unserer E-Mail, um Ihr Konto zu verifizieren und Kommentare zu schreiben.

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen.

© 2021 Sportnews - IT00853870210
//add embeds for inline videos