T Tennis

Alexander Weis

Alexander Weis in Quali ausgeschieden

Alexander Weis stand als einziger Südtiroler an diesem Wochenende beim mit 15.000 Dollar dotierten ITF-Turnier von Basilicanova im Einsatz.

In der Emilia Romagna musste sich der 20-jährige Bozner jedoch gleich in der ersten Qualifikationsrunde dem Trentiner Giovanni Oradini mit 5:7, 3:6 geschlagen geben. Weis, aktueller Weltranlisten-1302. und Nummer 10 der Qualifikation, hielt lange mit, verlor schließlich aber doch in zwei Sätzen.


Hofer und Meliss in Tarvisio im Hauptfeld

Somit liegen die Südtiroler Hoffnungen auf der ITF-Tour wieder einmal auf Verena Hofer und Verena Meliss. Beide stehen in Tarvisio bereits im Hauptfeld (die Kalterin Meliss dank einer Wild Card der Veranstalter), beide werden am Dienstag ihr Erstrundenspiel bestreiten. Hofer trifft auf die slowenische Wild-Card Pia Cuk, während Meliss gegen die 17-jährige Federica Bilardo antreten muss, die sie im bisher einzigen direkten Duell, im Februar in Bergamo, mit 6:2, 6:3 bezwingen konnte.


Autor: sportnews

Kommentare ( ... )

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..

© 2018 Sportnews - IT00853870210