T Tennis

Andreas Seppi bestreitet ab Dienstag den Challenger in Ilkey (GBR). © fit bz

Ein unbekannter Gegner für Andreas Seppi

Andreas Seppi wird ab Dienstag den Rasen-Challenger in Ilkey bestreiten. In Großbritannien trifft der Kalterer zum Auftakt auf einen japanischen Qualifikanten.

Rinky Hijikata heißt der erste Gegner von Seppi beim Rasenturnier in England. Der Japaner musste durch die Qualifikation und steht nach einem Sieg über Lukas Lacko (SVK) im Hauptfeld. Der 21-Jährige und Seppi haben sich auf der ATP-Tour bisher noch nie getroffen.


Es ist ein ungleiches Duell, das Seppi und Hijikata am Dienstag (zweites Match nach 12 Uhr) bestreiten werden. Während der in Australien geborene Japaner erst 21 Jahre alt ist, zählt Seppi bereits 38 Lenzen. In der Weltrangliste liegen der Südtiroler und Hijikata 79 Positionen auseinander. Seppi ist seit Montag die Nummer 151 der Welt, sein kommender Gegner liegt im ATP-Ranking auf dem 230. Platz.

Auch im Doppel wird Seppi in Ilkey im Einsatz sein. Gemeinsam mit seinem kanadischen Partner Vasek Pospisil trifft er auf die französisch-monegassische Kombo Fabrice Martin/Hugo Nys.

Empfehlungen

Kommentare (0)

Bestätigen Sie den Aktivierungslink in unserer E-Mail, um Ihr Konto zu verifizieren und Kommentare zu schreiben.

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen.

© 2022 First Avenue GmbH