T Tennis

Am Samstag bei den Next Gen ATP Finals, nächste Woche in Gröden: Jannik Sinner © APA/afp / MARCO BERTORELLO

Gröden: Sinner mit Losglück

Am Samstag wurde in St. Ulrich das Hauptfeld beim Sparkasse Challenger Val Gardena Südtirol, das in diesem Jahr zum zehnten Mal stattfindet und mit einem Preisgeld von 46.600 Euro dotiert ist, ausgelost. Jannik Sinner ist an Nummer 2 gesetzt und hat zum Auftakt ein Freilos.

Schlagwörter: Tennis

Empfehlungen

Kommentare (0)

Bestätigen Sie den Aktivierungslink in unserer E-Mail, um Ihr Konto zu verifizieren und Kommentare zu schreiben.

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen.

© 2021 Sportnews - IT00853870210