T Tennis

Verena Hofer

Hofer in Sassuolo im Achtelfinale ausgeschieden

Am Mittwochnachmittag musste sich Verena Hofer beim mit 15.000 Dollar dotierten ITF-Turnier von Sassuolo in der Emilia Romagna im Achtelfinale der Italienerin Anna-Giulia Remondina, Nummer 575 der Welt, geschlagen geben.

Die 19-jährige Grödnerin unterlag nach 1:22 Stunden Spielzeit in zwei Sätzen mit 3:6, 4:6.

Die 28-jährige „Azzurra“, die in Sassuolo an Nummer 7 gesetzt ist, nahm das Match von Beginn an in die Hand. Zwar lag sie mit 1:2 zurück, holte sich dann aber drei Games in Folge zur 4:2-Führung. Wenig später nahm Remondina Hofer erneut den Service zum 5:3 ab. Auf eigenem Aufschlag verwandelte die erfahrene Italienerin ihren ersten Satzball zum 6:3.

Auch im zweiten Spielabschnitt zog Remondina prompt auf 5:2 davon. Hofer kam mit einem Break zwar noch auf 4:5 heran, doch letztendlich ließ die Weltranglisten-575. nichts mehr anbrennen und sicherte sich auch den zweiten Satz mit 6:4.

Autor: sportnews

Kommentare ( ... )

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..

© 2018 Sportnews - IT00853870210