T Tennis

Nach seiner Niederlage in Holland wurde Andreas Seppi böse beleidigt. © APA/afp / PAUL CROCK

Hasstiraden auf Instagram: Seppi nach Pleite übel beschimpft

Weil er beim ATP-Turnier in den Niederlanden am Montag überraschend gegen den Außenseiter Mackenzie McDonald verloren hat, wurde Andreas Seppi auf Instagram übel beschimpft. Die Reaktionen des Kalterer Tennisprofis: Überraschend cool.

Zum Auftakt der Rasensaison musste sich Seppi (ATP 49) am Montag dem US-Amerikaner McDonald (ATP 110) mit 4:6, 2:6 geschlagen geben. Ein Ergebnis, das einige Sportwetter auf die Palme brachte, was sie Seppi auch zu verstehen gaben. Nun veröffentlichte der Kalterer auf Instagram einige Nachrichten, die er nach dem Spiel zugeschickt bekam – und die an Geschmacklosigkeit nicht zu überbieten sind. Seppi reagierte auf diese Nachrichten cool und kommentierte mit einer ordentlichen Portion an Ironie und Sarkasmus.

Hier einige der Instagram-Nachrichten:









Autor: det

Kommentare ( ... )

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..