T Tennis

Zwischen Tennis-Legende Boris Becker (rechts) und Lilly hat es ordentlich gekracht. © APA/afp / VALERY HACHE

Heftiger Streit: Polizei-Einsatz in Bors Beckers Villa

Boris Becker und seine Frau Lilly werden sich scheiden lassen. Jetzt hat es zwischen den beiden ordentlich gekracht.

Laut Informationen der „Bild“-Zeitung musste am Mittwochabend die Polizei zum Londoner Haus der Tennis-Legende ausrücken. Der Grund: Um 22.01 Uhr wurde der Notruf gewählt, weil sich Becker und seine Noch-Ehefrau Lilly heftig gestritten haben.

„Die Polizei in Wimbledon wurde zu einem häuslichen Zwischenfall gerufen. Die Streitenden waren das Ehepaar Becker“, bestätigte ein Sprecher von Scotland Yard den Zwischenfall. Laut Polizei blieben Handgreiflichkeiten zwischen Becker und Lilly aus.

Die Tennis-Legende und das niederländische Model waren 13 Jahre lang ein Paar, davon neun Jahre miteinander verheiratet. Ende Mai haben sie ihre Trennung bekanntgegeben.

Autor: det

Kommentare ( ... )

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..