T Tennis

Verena Hofer steht in Gröden im Achtelfinale (Foto: Marco Wanker)

ITF Gröden: Verena Hofer im Achtelfinale, Saccani scheidet aus

Lokalmatadorin Verena Hofer hat am Montagabend ihr Erstrunden-Match beim 15.000-Dollar-Turnier „Raiffeisien ITF Val Gardena Südtirol“ in St. Ulrich gewonnen. Die 20-jährige Grödnerin setzte sich nach knapp zwei Stunden Spielzeit gegen die Russin Ekaterina Kazionova, Nummer 6 der Setzliste und 458 der Welt, mit 6:4, 3:6, 6:1 durch.

Empfehlungen

Kommentare (0)

Bestätigen Sie den Aktivierungslink in unserer E-Mail, um Ihr Konto zu verifizieren und Kommentare zu schreiben.

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen.

© 2021 Sportnews - IT00853870210