T Tennis

Horst Rieder

ITF Houston: Rieder scheitert in erster Quali-Runde

Der 20-jährige Völser Horst Rieder musste sich am Samstagabend in der ersten Qualifikations-Runde des 25.000-Dollar-ITF-Turniers von Houston in Texas dem amerikanischen Wild-Card-Spieler Andre Saleh knapp in drei Sätzen mit 5:7, 6:0, 6:7(4) geschlagen geben.

Rieder schaffte es durch sein Ranking direkt in die Qualifikation, wo er auf den drei Jahre jüngeren Gastgeber Andre Saleh traf. Der Völser, aktuelle die Nummer 1545 der Welt, ging zwar als Favorit in das Match, verlor aber den ersten Satz mit 5:7-Punkten. Nach einem starken zweiten Satz von Rieder, den er mit 6:0 gewann, ging das Match in den dritten, entscheidenden Spielabschnitt. Hier hatte wieder Saleh den längeren Atem und setzte sich im Tiebreak mit 7:4 durch.



Autor: sportnews

Kommentare ( ... )

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..

© 2018 Sportnews - IT00853870210