T Tennis

Verena Hofer

ITF Sassuolo: Hofer im Achtelfinale, Meliss ausgeschieden

Beim 15.000-Dollar-ITF-Turnier von Sassuolo in der Region Emilia Romagna bezwang Verena Hofer am Dienstag in der ersten Runde die Ungarin Szabina Szlavujovits in drei Sätzen mit 1:6, 6:1, 7:5 und qualifizierte sich fürs Achtelfinale. Die Kalterin Verena Meliss musste sich hingegen der Italienerin Federica Arcidiacono mit 1:6, 4:6 geschlagen geben.

Nachdem Hofer den ersten Satz klar mit 1:6 verloren hatte, zeigte die 19-Jährige aus St. Ulrich eine tolle Reaktion und sicherte sich den zweiten Spielabschnitt ebenfalls mit 6:1. Im entscheidenden, dritten Satz lag die Südtirolerin schon 4:1 vorne, ehe Szlavujovits vier Punkte in Folge zur 5:4-Führung holte. Hofer stecke aber nicht auf und nahm der Ungarin im elften Game erneut den Service ab. Kurz darauf verwertete sie nach 2:06 Stunden Spielzeit ihren ersten Matchball zum 7:5-Endstand.

Im Achtelfinale trifft Hofer auf die an Nummer 7 gesetzte Italienerin Anna-Giulia Remondina, die sich gegen Arianna Capogrosso problemlos mit 6:2, 6:1 behaupten konnte.


Meliss ausgeschieden

Die 19-jährige Kalterin Verena Meliss unterlag hingegen in der ersten Runde ihrer Landsfrau Federica Arcidiacono. Die Überetscherin, die nach einer langen Verletzungspause vorige Woche in Padua ihr Comeback feierte, musste sich ihrer Gegnerin in 1:17 Stunden mit 1:6, 4:6 beugen.


Autor: sportnews

Kommentare ( ... )

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..

© 2018 Sportnews - IT00853870210