T Tennis

Das Team Europa gewann bisher alle drei Auflagen. © APA/afp / ROMAIN LAFABREGUE

Laver Cup findet wegen Pandemie nicht statt

Der Laver Cup, ein vor drei Jahren eingeführter Teamwettbewerb zwischen Tennisspielern aus Europa und dem Rest der Welt, findet heuer nicht statt.

Die vierte Auflage hätte vom 25. bis 27. September in Boston stattfinden sollen. Nach den durch die Coronavirus-Pandemie verursachten Verschiebungen im Kalender entschieden sich die Veranstalter nun zur Verschiebung auf 2021, ebenfalls in Boston.

Nachdem das French Open von Mai/Juni auf 20. September bis 4. Oktober verschoben worden war, hätte es einen Terminkonflikt zwischen dem von Roger Federer mitinitiierten Laver Cup und dem Grand-Slam-Turnier in Paris gegeben.

Autor: apa/sda

Empfehlungen

Kommentare (0)

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..

© 2020 Sportnews - IT00853870210