T Tennis

Fabio Fognini und Andreas Seppi treffen in Monte Carlo aufeinander

Monte Carlo: Auf Seppi wartet ein pikantes Duell - UPDATE

Der Kalterer Tennisprofi eröffnet die Sandplatzsaison in Europa gegen seinen Landsmann und Davis-Cup-Kollegen Fabio Fognini. Die beiden stehen sich am Montag in der ersten Runde des Master-Turniers in Montecarlo gegenüber.

Im Country Club im Fürstentum treffen die beiden einzigen „Azzurri“ im Turnier bereits in der ersten Runde aufeinander. Der an Nummer 15 gesetzte Andreas Seppi bekommt es mit Fabio Fognini zu tun. Mit ihm hat der Südtiroler ohnehin noch eine Rechnung offen.

Im jüngsten Aufeinandertreffen, im vergangenen Jahr in Bukarest, behielt der 31-Jährige aus Ligurien die Oberhand. Insgesamt führt Seppi im direkten Vergleich allerdings mit 5:2-Siegen.

Dem Sieger des rein italienischen Duells, das am Montag ausgetragen wird, winkt ein Zweitrundenmatch gegen Radek Stepanek (Tschechien) oder einem Qualifikanten.


Autor: sportnews

Kommentare ( ... )

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..