T Tennis

Patrick Prader (links) siegte bei den Herren. © pm

Prader und Hofer gewinnen Open-Turnier in Brixen

Der Barbianer Patrick Prader und die Grödnerin Verena Hofer haben in Brixen das letzte, nationale Open-Turnier des heurigen Sommers gewonnen. Im Turnier der 4. Kategorie setzten sich hingegen Matthias Schmidt aus Feldthurns und Sophie Skalikova vom TC Kaltern durch.

Bei den Herren standen sich in der Bischofsstadt Topfavorit Patrick Prader und der als Nummer 6 gesetzte Michael Kerschbaumer gegenüber. Der 33-jährige Barbianer Prader schoss im Halbfinale den Völser Horst Rieder mit 6:2, 6:0 ab, Lokalmatador Kerschbaumer profitierte hingegen von der Absage von Sebastian Brzezinski. Der Bozner steht diese Woche beim ITF-Turnier von Piombino im Einsatz. Das Endspiel war dann sehr ausgeglichen, wobei sich Prader in zwei Sätzen mit 6:4, 7:5 behaupten konnte. Für den Eisacktaler war es der dritte Open-Turniersieg in diesem Monat: Anfang August gewann er in Vahrn, vorige Woche sicherte er sich mit dem Brixner Daniel Gitzl den Titel beim Open-Doppelturnier von Welsberg.

Bei den Damen ging der Sieg an die ehemalige Profi-Tennisspielerin Verena Hofer. Die 21-Jährige aus St. Ulrich warf im Halbfinale die Meranerin Teresa Schwienbacher mit 6:0, 6:0 aus dem Bewerb. Im Finale bekam es die Grödnerin mit der ehemaligen Weltranglisten-531. aus Belgien, der 23-Jährigen Britt Geukens, zu tun. Hofer, Nummer 1 der Setzliste, siegte in drei Sätzen mit 6:2, 4:6, 6:2.

Schmidt und Skalikova gewinnen Turnier der 4. Kategorie
In Brixen wurde auch ein Turnier der 4. Kategorie ausgetragen. Bei den Herren setzte sich der Feldthurnser Matthias Schmidt im Endspiel gegen den Bozner Alex Eccel Trappolin mit 6:4, 4:6, 7:6 durch, bei den Damen gewann hingegen Sophie Skalikova vom TC Kaltern gegen die Passeierin Lisa Lanthaler klar mit 6:1, 6:1.
Open Herren
Viertelfinale
Patrick Prader (2.2/CT Trento) - Daniel Gitzl (3.1/TC Rungg) 6:2, 6:0
Horst Rieder (2.4/TC Rungg) - Mohcine Roudami (2.4/Tennis Novara) 6:4, 6:3
Michael Kerschbaumer (2.4/Tennis Brixen) - Lorenzo Schmid (2.4/Tennis Levico) 6:4, 5:7, 6:2
Sebastian Brzezinski (2.4/TC Rungg) - Christian Fellin (2.7/Tennis Brixen) 7:6, 6:3

Halbfinale
Patrick Prader (2.2/CT Trento) - Horst Rieder (2.4/TC Rungg) 6:2, 6:0
Michael Kerschbaumer (2.4/Tennis Brixen) - Sebastian Brzezinski (2.4/TC Rungg) w.o.

Finale
Patrick Prader (2.2/CT Trento) - Michael Kerschbaumer (2.4/Tennis Brixen) 6:4, 7:5
Open Damen
Viertelfinale
Verena Hofer (2.3/TC Rungg) - bye
Teresa Schwienbacher (2.7/TC Meran) - Silvia Saccani (2.5/TC Gemeinde Bozen) 6:3, 6:4
Britt Geukens (2.6/Belgien) - Laura Mair (2.4/GS Argentario) w.o.
Caterina Odorizzi (2.6/GS Argentario) - Aline Thommen (2.4/Latium) w.o.

Halbfinale
Verena Hofer (2.3/TC Rungg) - Teresa Schwienbacher (2.7/TC Meran) 6:0, 6:0
Britt Geukens (2.6/Belgien) - Caterina Odorizzi (2.6/GS Argentario) 6:4, 7:5

Finale
Verena Hofer (2.3/TC Rungg) - Britt Geukens (2.6/Belgien) 6:2, 4:6, 6:2
4. Kategorie Herren
Halbfinale
Alex Eccel Trappolin (4.1/TC Gemeinde Bozen) - Klaus Markart (4.1/ATC Sterzing) w.o.
Matthias Schmidt (4.3/ASV Feldthurns) - Alexander Röck (4.1/ASV Freienfeld) 6:3, 6:1

Finale
Matthias Schmidt (4.3/ASV Feldthurns) - Alex Eccel Trappolin (4.1/TC Gemeinde Bozen) 6:4, 4:6, 7:6
4. Kategorie Damen
Halbfinale
Lisa Lanthaler (4.2/ATC Passeier) - Verena Profanter (4.2/ATC Tramin) 6:3, 6:4
Sophie Skalikova (4.2/TC Kaltern) - Vera Vinatzer (4.3) 6:2, 6:4

Finale
Sophie Skalikova (4.2/TC Kaltern) - Lisa Lanthaler (4.2/ATC Passeier) 6:1, 6:1

Autor: pm

Empfehlungen

Kommentare (0)

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..

© 2020 Sportnews - IT00853870210