T Tennis

Andreas Seppi tritt nächste Woche in den USA an. © APA/afp / DIBYANGSHU SARKAR

Seppi feiert Delray-Beach-Debüt

Erstmals in seiner Karriere nimmt Andreas Seppi nächste Woche am ATP 250-Turnier in Delray Beach in den USA teil.

Die Auslosung bescherte dem Kalterer durchwegs australische Gegner. Im Einzel trifft Seppi in der ersten Runde auf die Nummer 87 der Welt, Bernard Tomic, während er im Doppel mit Paolo Lorenzi gegen John-Patrick Smith/Jordan Thompson antreten wird.

Seppi (ATP 40) scheint Tomic überhaupt nicht zu liegen. Bisher hat er gegen den 26-Jährigen noch nie gewonnen. Zweimal standen sich Seppi und Tomic gegenüber, beide Male gewann der fast 2m-große Australier, wenn auch immer nur knapp: 2010 im Queen´s Club in London auf Gras mit 6:3, 5:7, 6:3 und drei Jahre später im Halbfinale in Sydney mit 7:6, 6:4.

Seppi ist in Delray Beach als Nummer 6 gesetzt. Topgesetzt ist der Argentinier Juan Martin Del Porto, die Nummer 2 ist der US-Amerikaner John Isner.

Autor: pm

Empfehlungen

Kommentare (0)

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..

© 2020 Sportnews - IT00853870210