T Tennis

Andreas Seppi

Seppi in Holland zum Auftakt gegen Tatsuma Ito

Beim ATP-250-Turnier in s’Hertogenbosch trifft Andreas Seppi im Hauptfeld morgen, Montag im dritten Match nach 11 Uhr in der ersten Runde auf den japanischen Qualifikanten Tatsuma Ito (ATP 173).

Für Andreas Seppi beginnt die Rasensaison mit einem Glückslos. Er tritt auf den 29-jährigen Japaner Tatsuma Ito. Der Tennisspieler aus Tokio setzte sich heute in den Niederlanden in der zweiten, entscheidenden Quali-Runde gegen den Franzosen Julien Benneteau mit 6:4, 6:4 durch und holte sich das Ticket fürs Hauptfeld.

Seppi belegt in Weltrangliste aktuell den 83. Platz und ist somit um ganze 90 Positionen besser klassiert als Ito. Gegen den Japaner hat der 33-jährige Kalterer erst einmal gespielt. 2012 konnte er sich im Viertelfinale von Moskau klar mit 6:2, 6:1 behaupten. Sollte Südtirols Tennis-Ass am Montag seiner Favoritenrolle gerecht werden, würde er in der zweiten Runde auf den Luxemburger Gilles Müller treffen. Gegen die Nummer 27 der Welt und 4 der Setzliste steht Seppi eine Bilanz von 4:2 Siegen zu Buche.


Autor: sportnews