T Tennis

Andreas Seppi trifft am Samstag in Paris auf den Russen Donskoi.

Seppi in Paris-Bercy gegen Donskoi

Andreas Seppi hat – knapp, aber doch – den Sprung in die Qualifikation beim letzten ATP-Masters-Turnier der Saison in Paris-Bercy geschafft. Der Kalterer trifft in der ersten Runde erstmals in seiner Karriere auf den Russen Jewgeni Donskoi.

Der 27-jährige Donskoi liegt als Nummer 73 der Weltrangliste 12 Plätze vor dem 33 Jahre alten Seppi. Das Duell der beiden beginnt am Samstag um 10 Uhr.

Sollte Seppi gewinnen, kämpft er am Sonntag gegen den an Nummer 4 gesetzten Kroaten Borna Coric (ATP 54) oder den Franzosen Benjamin Bonzi (ATP 187) um einen Platz im Hauptfeld.

SN/ds

Autor: sportnews

Kommentare ( ... )

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..

© 2018 Sportnews - IT00853870210