T Tennis

Andreas Seppi steht erneut in der zweiten Runde von Wimbledon. © AP / Alastair Grant

Seppi: „Wimbledon ist sehr speziell für mich“

Andreas Seppi hat am Montag zum fünften Mal in Folge die erste Runde von Wimbledon, dem bedeutendsten Tennisturnier der Welt, überstanden. Am Dienstag hat er sich gegenüber dem italienischen Tennisverband unter anderem zu seinem Erstrunden-Sieg geäußert.

Autor: dl

Empfehlungen

Kommentare (0)

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..

© 2020 Sportnews - IT00853870210