T Tennis

Hubert Hurkacz und Jannik Sinner hatten einen kurzen Auftritt.

Sinner legt im Doppel nach

Nach seinem sensationellen Achtelfinalsieg gegen Roberto Bautista Agut ist Jannik Sinner am späten Mittwochnachmittag mit Hubert Hurkacz auch ins Doppel-Viertelfinale des ATP-500-Turniers von Dubai eingezogen.

Das Duo profitierte in Runde 1 beim Stande von 3:0 von der Aufgabe von Vasek Pospisil (CAN)/Nenad Zimonjic (SRB). In der Runde der besten Acht bekommen es Sinner/Hurkacz mit den an Nummer 4 gesetzten Ivan Dodig (CRO)/Filip Polasek (SVK) zu tun.


Das Doppelduell ging keine zwei Stunden nach Sinners Einzel-Sieg gegen Bautista Agut über die Bühne. Mit diesem sicherte er sich den Einzug ins Viertelfinale, wo er am Donnerstag im zweiten Spiel auf Aslan Karatsev (ATP 42) trifft.

Autor: sn

Empfehlungen

Kommentare (0)

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..

© 2021 Sportnews - IT00853870210