T Tennis

Jannik Sinner bestritt am Samstag das erste Challenger-Match seiner Karriere

Fellin und Sinner scheitern beim ATP-Challenger in Mailand

Der Brixner Manfred Fellin und Jannik Sinner aus Sexten haben am Samstagnachmittag ihr erstes Challenger-Match ihrer Karriere verloren. Die beiden Südtiroler, die dank einer Wild-Card die Qualifikation des 43.000 Euro ATP-Challenger-Turniers spielen durften, mussten in der ersten Runde ihre Koffer packen.

Autor: pm

Empfehlungen

Kommentare (0)

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..

© 2021 Sportnews - IT00853870210