T Tennis

Gesäßverletzung: Raonic fehlt bei den US Open © SID / Daniel LEAL-OLIVAS

US Open: Raonic sagt verletzt ab

Kurz vor Beginn der US Open hat der kanadische Tennis-Profi Milos Raonic seine Teilnahme am letzten Grand-Slam-Turnier des Jahres abgesagt.

Der Wimbledon-Finalist von 2016 laboriert an einer Gesäßverletzung. Beim Masters in Montreal zu Beginn des Monats hatte der 28-Jährige, Nummer 22 der Weltrangliste, in seinem sein Zweitrundenmatch gegen Landsmann Felix Auger-Aliassime wegen Rückenbeschwerden aufgeben müssen.

Autor: sid

Empfehlungen

Kommentare (0)

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..

© 2020 Sportnews - IT00853870210