T Tennis

Maria Vittoria Viviani und Verena Hofer.

Verena Hofer scheitert mit Viviani im ITF-Finale

Erst im Finale des ITF-Turniers von Cordenons mussten sich die Grödnerin Verena Hofer und ihre Doppel-Partnerin Maria Vittoria Viviani geschlagen geben.

Verena Hofer hat am Freitag ihren 5. ITF-Titel knapp verpasst. Die 21-Jährige aus St. Ulrich musste sich mit der Lombardin Maria Vittoria Viviani im Doppel-Finale des 15.000-Dollar-Turniers von Cordenons den topgesetzten Italienerinnen Lucia Bronzetti/Anastasia Grymalska mit 5:7 und 5:7 geschlagen geben.

Hofer/Viviani, die vor zwei Monaten das Turnier in Triest gewonnen haben, begannen stark und gingen gleich mit 4:2 und 5:4, 40:0 in Führung. Bronzetti/Grymalska wehrten aber die drei Satzbälle ihrer Gegnerinnen ab und glichen zum 5:5 aus.

Nach 44 Spielminuten holten sie sich den ersten Spielabschnitt mit 7:5-Punkten. Auch im zweiten Satz zogen Hofer/Viviani auf 3:0 davon, doch erneut gelang es Bronzetti/ Grymalska zum 4:4 auszugleichen. Nach 1:31 Stunden Spielzeit nutzten sie dann ihren zweiten Matchball zum 7:5-Endergebnis.

6 Endspiele

Bei 6 ITF-Finalteilnahmen im Doppel bringt es Hofer auf 4 Siege und 2 Niederlagen. Hier die Statistik:

10.11.2018 - 15.000 $, Cordenons (ITA): Verena Hofer/Maria Vittoria Viviani (ITA) - Lucia Bronzetti (ITA)/Anastasia Grymalska (ITA) 5:7, 5:7
09.09.2018 - 15.000 $, Triest (ITA): Verena Hofer/Maria Vittoria Viviani (ITA) - Sara Marcionni (ITA)/Maria Aurelia Scotti (ITA) 6:3, 7:5
13.05.2018 - 15.000 $, Hammamet (TUN): Verena Hofer/Andrea Ka (CAM) - Vitalia Stamat (MDA)/Maria Zotova (RUS) 1:6, 6:2, 10:8
09.07.2017 - 15.000 $, Sharm El Sheikh (EGY): Verena Hofer/Francesca Sella (ITA) - Kanika Vaidya (IND)/Angelina Zhuravleva (RUS) 5:7, 4:6
23.10.2016 - 10.000 $, Hammamet (TUN): Verena Hofer/Sara Marcionni (ITA) - Josephine Boualem (FRA)/Ksenija Sharifova (RUS) 6:3, 7:6(5)
28.09.2014 - 10.000 $, Santa Margherita di Pula (ITA): Verena Hofer/Martina Pratesi (ITA) - Marie Benoit/Kimberley Zimmermann (BEL) 6:4, 7:5

Autor: pm/am

Kommentare ( ... )

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..

© 2018 Sportnews - IT00853870210