T Tennis

Flippt nach Niederlage aus: Mario Vilella Martinez

VIDEO | Spanier dreht nach Niederlage durch

Beim Challenger-Turnier von Shymkent in Kasachstan verlor der Spanier Mario Vilella Martinez zunächst das Match und im selben Moment die Nerven.

Die Nummer 262 im ATP-Ranking zertrümmerte seinen Tennisschläger und warf dann sein kaputtes Arbeitsgerät gegen die Absperrung. Ein totaler Ausraster des Spaniers.



Der Wirtschaftskolumnist und Buchautor André Kostolany (1906-1999) sagte einst zum Thema verlieren: „Gewinnen kann man, verlieren muss man“.

Autor: zor

Empfehlungen

Kommentare (0)

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..

© 2020 Sportnews - IT00853870210