T Tennis

Topfavoritin Verena Hofer setzte sich bei den Damen durch.

Virgili und Hofer gewinnen Open-Turnier in Bruneck

Die beiden Topfavoriten, Adelchi Virgili aus Fiesole und die Grödnerin Verena Hofer, haben am Sonntag das Open-Turnier „Hardimitz„n“ in Bruneck gewonnen. Insgesamt nahmen heuer 243 Spielerinnen und Spieler am Pusterer Traditionsturnier teil.

Bei den Herren wurde der 29-jährige Profi Adelchi Virgili, der in der Weltrangliste auf Rang 775 steht, seiner Favoritenrolle gerecht. Nach den klaren Siegen im Viertelfinale gegen den Brixner Pietro Orlando (6:4, 6:0) und im Halbfinale gegen den 2.4 Edoardo Zanada (6:3, 6:3), bezwang Virgili im Endspiel auch den 33-jährigen Barbianer Patrick Prader klar mit 6:3, 6:4 und sicherte sich das Preisgeld von 600 Euro. Prader, der auf den Weg ins Finale Paolo Dagnino sowie Carlo Cataldi aus der Toskana ausgeschaltet hat, musste sich, wie in den letzten beiden Jahren, mit dem zweiten Rang begnügen.

Bei den Damen war heuer die Siegerin der letzten drei Jahre, Julia Mayr aus Olang, nicht mit dabei. Topfavoritin war somit die ehemalige Profi-Spielerin Verena Hofer. Die 21-Jährige aus St. Ulrich, Nummer 1 der Setzliste, schoss im Halbfinale die Brixnerin Greta Zwerger mit 6:1, 6:1 vom Platz und traf im Finale auf eine weitere Grödnerin, Laura Mair. Die erst 16-Jährige aus Wolkenstein behielt in der Vorschlussrunde gegen die Gargazonerin Sophie Walzl klar mit 6:0, 6:3 die Oberhand. Im Grödner Endspiel konnte sich die erfahrenere Hofer mit 7:6, 6:3 behaupten.

Oliver Mayr und Nicole Gasser gewinnen 4. Kategorie
In der 4. Kategorie der Damen ging die „Kronplatz-Trophäe“ an Nicole Gasser aus Niederdorf. Sowohl im Halbfinale als auch im Endspiel konnte sie sich gegen die Welsbergerinnen Lisa Marie Sartori und Lea Seyr jeweils mit 6:3, 6:2 durchsetzen. Bei den Männern gewann hingegen der Ratschingser Oliver Mayr das Finale gegen den Lombarden Lorenzo Montaruli klar mit 6:1, 6:2.

Die Ergebnisse beim Open-Turnier „Hardimitz„n“ - ATC Bruneck (Herren)
Viertelfinale
Adelchi Virgili (2.2/TC Pistoia) - Pietro Orlando Fellin (2.5/TC Villasanta) 6:4, 6:0
Edoardo Zanada (2.4/Piemont) - Sebastian Brzezinski (2.4/TC Rungg) 2:6, 6:4, 7:5
Carlo Cataldi (2.4/Toskana) - Marco Corino (2.4/Piemont) 4:6, 6:1, 6:3
Patrick Prader (2.2/CT Trento) - Paolo Dagnino (2.4/TC Rungg) 6:4, 6:3

Halbfinale
Adelchi Virgili (2.2/TC Pistoia) - Edoardo Zanada (2.4/Piemont) 6:3, 6:3
Patrick Prader (2.2/CT Trento) - Carlo Cataldi (2.4/Toskana) 6:2, 6:0

Finale
Adelchi Virgili (2.2/TC Pistoia) - Patrick Prader (2.2/CT Trento) 6:3, 6:4
Damen
Viertelfinale
Verena Hofer (2.3/TC Rungg) - bye
Greta Zwerger (2.7/Tennis Brixen) - Chiara Sabbadini (3.2/ATC Bruneck) 6:3, 6:3
Sophie Walzl (2.6/TC Rungg) - Alessia Piccoliori (2.8/TC Brentonico) 6:1, 6:2
Laura Mair (2.4/GS Argentario) - Martina Girardi (2.8/Veneto) 6:2, 6:1

Halbfinale
Verena Hofer (2.3/TC Rungg) - Greta Zwerger (2.7/Tennis Brixen) 6:1, 6:1
Laura Mair (2.4/GS Argentario) - Sophie Walzl (2.6/TC Rungg) 6:0, 6:3

Finale
Verena Hofer (2.3/TC Rungg) - Laura Mair (2.4/GS Argentario) 7:6, 6:3
4. Kategorie Herren
Halbfinale
Lorenzo Montaruli (4.1/Lombardei) - Maximilian Hilber (4.2/SSV Pfalzen) 6:0, 6:0
Oliver Mayr (4.2/TC Ratschings) - Udo Eppacher (4.1/ATC Gais) 6:3, 6:4

Finale
Oliver Mayr (4.2/TC Ratschings) - Lorenzo Montaruli (4.1/Lombardei) 6:1, 6:2
4. Kategorie Damen
Halbfinale
Lea Seyr (4.5/ASC Welsberg) - Claudia Berger (4.2/ASV Kiens) 6:1, 6:1
Nicole Gasser (4.2/TV Niederdorf) - Lisa Marie Sartori (4.1/ASC Welsberg) 6:3, 6:2

Finale
Nicole Gasser (4.2/TV Niederdorf) - Lea Seyr (4.5/ASC Welsberg) 6:3, 6:2

Autor: pm

Empfehlungen

Kommentare (0)

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..

© 2020 Sportnews - IT00853870210