T Tennis

Rafael Nadal liegt an diesem Sonntag die Tenniswelt zu Füßen. © ANSA / JUSTIN LANE / STF

„Was für ein Match!“: Djokovic und Federer gratulieren Nadal

Unmittelbar nach Rafael Nadals unglaublichen Finalsieg bei den Australian Open und dessen Grand-Slam-Rekord haben seine ärgsten Widersacher artig gratuliert – auch Novak Djokovic, mit dem der Spanier zuletzt beim Thema Impfen nicht einer Meinung war.

Auch seine beiden vorerst geschlagenen Grand-Slam-Rekordwidersacher haben Rafael Nadal gratuliert und sich vor dem Tennis-Giganten mehr oder weniger verneigt. „Was für ein Match!“, schrieb der Schweizer Roger Federer auf seinem Social-Media-Kanal. „Fantastische Leistung“, kommentierte der Serbe Novak Djokovic aus seinem Account. Beide äußersten sich nur kurz nach N adals famosem Triumph bei den Australian Open. Mit seinem 21. Sieg bei einem Grand-Slam-Turnier ist der 35 Jahre alte Spanier seit Sonntag alleiniger Rekordhalter – vor Federer und Djokovic.


„An meinen Freund und großen Rivalen Rafael Nadal“, schrieb der 40 Jahre alte Federer weiter. „Vor ein paar Monaten haben wir noch Witze gemacht über uns, wie wir beide an Krücken gingen. Fantastisch. Unterschätze nie einen großen Champion“, betonte Federer und schrieb von Nadals unglaublichem Arbeitsethos, dessen Hingabe und dessen Kampfgeist. Sie seien eine Inspiration für ihn und viele andere in der Welt. „Ich bin stolz, diese Ära mit dir teilen zu dürfen und fühle mich geehrt, dazu beizutragen, damit du noch mehr erreichst. Wie du es für mich in den letzten 18 Jahren getan hast.“

„Fantastisch. Unterschätze nie einen großen Champion.“ Roger Federer

Und auch Djokovic, der sich so sehr seinen zehnten Sieg in Melbourne und damit den alleinigen Grand-Slam-Rekord erhofft hatte, aber letztlich ungeimpft per Gerichtsentscheid wieder ausreisen musste, zollte seinen Respekt: „Immer beeindruckender Kampfgeist, der sich ein weiteres Mal durchgesetzt hat.“ Nadal hatte zuvor Kritik an Djokovic und dessen Verhalten im Vorfeld der Australian Open geäußert.

So äußerste sich Novak Djokovic im Internet zum Nadal-Sieg. © ANSA / Twitter Novak Djokovic

Empfehlungen

Kommentare (0)

Bestätigen Sie den Aktivierungslink in unserer E-Mail, um Ihr Konto zu verifizieren und Kommentare zu schreiben.
Aktivierungslink erneut senden
Vervollständigen Sie Ihre Daten: Die Eingabe von Adresse, Ort, PLZ & Telefon ist verpflichtend, um einen Kommentar absenden zu können.
Profil bearbeiten

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen.

© 2022 First Avenue GmbH