U Tischtennis

Dimitrij Ovtcharov (Bild) und Timo Boll stehen im Finale © SID / PATRIK STOLLARZ

Nächstes Finalduell Ovtcharov vs. Boll perfekt

Montreux (SID)
Die deutschen Tischtennis-Stars Dimitrij Ovtcharov (Hamelen/Orenburg) und Timo Boll (Düsseldorf) bestreiten beim Europe Top 16 in Montreux einmal mehr das Finale eines bedeutenden Turniers. Der Weltranglistenerste und Vorjahressieger Ovtcharov besiegte auf dem Weg zu seinem fünften Titelgewinn bei dem Traditionswettbewerb im Halbfinale den dänischen Doppel-Europameister Jonathan Groth 4:1, während der Weltranglistendritte Boll sich im zweiten Halbfinale gegen den Olympia-Vierten Wladimir Samsonow (Weißrussland) mit 4:2 durchsetzte.
Durch ihren Einzug ins Endspiel haben Ovtcharov und Boll sich gleichzeitig auch für den Weltcup im Herbst in Paris qualifiziert. Im vergangenen Halbjahr standen sich die beiden Topspieler des Deutschen Tischtennis-Bundes (DTTB) schon in den Endspielen der China Open, des Weltcups und der German Open gegenüber. In allen drei Finals siegte Ovtcharov und legte damit die Grundlagen für seinen Sprung an die Spitze der Weltrangliste zu Beginn des Jahres.

Autor: sid

Empfehlungen

Kommentare (0)

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..

© 2019 Sportnews - IT00853870210